Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrt Trier (regulär)

Unsere Stadtrundfahrt von ca. 35 Minuten Dauer startet und endet an der PORTA NIGRA, dem Wahrzeichen von Trier, und führt an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei.

Während der Fahrt erhalten Sie Informationen über Band in DEUTSCH, ENGLISCH, NIEDERLÄNDISCH oder FRANZÖSISCH.

Sie fahren durch schmale Gassen, betrachten schöne Bürgerhäuser, insbesondere das Geburtshaus von KARL-MARX, sowie viele Kirchen, u.a. den DOM und die LIEBFRAUENKIRCHE.

Auf der Fahrt können Sie den Anblick verschiedener römischer Bauten, z.B. der BASILIKA und den KAISERTHERMEN, aber auch von Bauten aus dem Mittelalter genießen

(siehe weitere Informationen auf der Seite Tour).

Eine Gruppenreservierung wird von uns gerne entgegengenommen, die Fahrkarten erhalten Sie aber auch problemlos bei unserem Schaffner an der Bahn.

Selbstverständlich ermöglichen wir Ihnen auch ganz individuelle Sonderfahrten nach Ihren Wünschen.

Unsere Bahnen sind täglich von März bis Dezember im Einsatz, von Januar bis Februar fahren sie, wenn das Wetter es zulässt, auch am Wochenende.

Eine Gruppenfahrt ist nach vorheriger Reservierung jederzeit möglich.

In der Hauptsaison von April bis Oktober startet unsere Stadtrundfahrt von 35 Minuten Dauer zwischen 10.00 und 18.00 Uhr mit zwei Bahnen im doppelten Takt ca. alle 25 Minuten.

Von November bis März findet die Abfahrt stündlich von 10.00 bis 17.00 Uhr statt

(siehe auch unseren Fahrplan).

background